Drehmomentstützen

Drehmomentstützen

Eine Drehmomentstütze ist für den Betrieb eines eigengelagerten Hohlwellendrehgebers notwendig, da die Hohlwelle des Gebers starr mit der Antriebswelle gekoppelt ist. Über die Drehmomentstütze wird der Drehgeberflansch flexibel mit einem feststehenden Anlagenteil gekoppelt. Durch die spezielle Formgebung wird die präzise Übertragung der Drehbewegung von der Antriebswelle auf die Hohlwelle des Drehgebers sichergestellt, Axial-, Radial- und Winkelversätze durch die Antriebswelle werden hingegen sicher abgefangen.

Technische Daten

Werkstoff Federstahl / Spring steel
Materialstärke 0,3 mm

Maßbild

Drehmomentstützen
Drehmomentstütze für EDH 58, EDH 581
Drehmomentstützen
Drehmomentstütze für EDH 75, EDH 751, EDH 76, EDH 761

Zurück

INDUcoder® · INDUcoder Messtechnik GmbH, Kaiserstraße 316, 47178 Duisburg, Deutschland
Tel: (0203) 57047-0, Fax: (0203) 57047-20, E-Mail: info@inducoder.de, Internet: www.inducoder.de